Olivia Jones: Keine Angst in Andersrum. Eine Geschichte vom anderen Ufer

(ISBN: 9783862654352, 2015, ab 5 Jahre)

Die Geschichte spielt in Andersrum, dort tragen Männer Röcke und haben typische Frauenberufe. In Andersrum heißen Männer Inge. Inge trägt einen Rock und verliebt sich in eine Frau. Das ist in Andersrum natürlich ein Skandal. So erklärt und bricht dieses Buch humorvoll Stereotype und Vorurteile gegenüber homosexuellen Partnerschaften auf. Mit diesem Gedankenexperiment können sich die Kinder das Land „Andersrum“ vorstellen, in dem zum Beispiel „Schwul“ kein Schimpfwort ist.

Es ist nicht klar, ob die Geschichte auch Transidentität thematisiert, eröffnet zumindest zahlreiche Anlässe für Dialoge. Das Buch reitet ein wenig zu viel auf Klischees herum. Empfehlung: gut, sehr pädagogisch, begleitetes Lesen empfohlen